Inhouse Briefing & Workshop: Der Schweizer ICT-Markt

Marktdaten, Prognosen, Trends und Erkenntnisse zum Schweizer ICT-Markt

Chancen und Opportunities für den Vertrieb, Ihr Marketing und die Strategieentwicklung


Die Resultate und Erkenntnisse aus unseren aktuellen Studienarbeiten stehen Ihnen auch in Form von Inhouse Briefings und weiterführenden Workshops zur Verfügung. Lassen Sie sich und Ihre Mitarbeiter kompetent, neutral und komprimiert zur aktuellen Entwicklung und zu wichtigen Trends in den ICT-Märkten briefen und diskutieren Sie daraus abgeleitet Chancen und Opportunities für die Strategieentwicklung, das Leistungsportfolio, den Vertrieb und Ihr Marketing!

Referent: Philipp A. Ziegler, CEO


Briefing & Workshop ICT-Markt Schweiz - halber Tag

Entwicklung des Schweizer ICT-Marktes bis 2020 - Opportunities und Chancen für ICT-Anbieter

Markt Update im ICT-Markt Schweiz & Prognose bis 2020

  • Wirtschaftliche und politische Rahmenbedingungen
  • Indikatoren und Kennziffern für die Entwicklung
  • Aktuelle Herausforderungen der Schweizer Unternehmen
  • Die Toperkenntnisse, Erfolgsfaktoren & Opportunities für die kommenden 12 Monate
  • Status & Outlook gesamter ICT-Markt Schweiz
  • Der Paradigmenwechsel - die Ausgaben verlagern sich zusehends nach aussen
  • Entwicklung in einzelnen Märkten: Hardware, Software, Kommunikation & Services
  • The Big Five: die Topthemen Cloud, Security, Big Data, Mobility und IoT - Impact auf die Gesamtmarktentwicklung

Fokus Thema: ICT-Betrieb & Cloud Markt Update - der Paradigmenwechsel geht weiter

  • Trends und Spendings im Cloud Markt bis 2020
  • Facts & Figures zu IaaS, SaaS, PaaS
  • Der Hybrid-Betrieb bestimmt die Entwicklung

Fokus-Thema: Der ICT-Security Markt Schweiz bis 2020

  • Stand der Dinge - aktuelle Bedrohungseinschätzung durch die Unternehmen
  • Top Prioritäten und Projekte im Security-Bereich
  • ICT-Security - make or buy, der Eigenbetrieb, Cloud und Managed Services
  • Kriterien für Wahl eines Security-Dienstleisters
  • Wachstum des Schweizer ICT-Security Marktes

Fokus Thema: Von den Big Five zu den Big Eight - Neue Chancen für Anbieter

• Hypethemen oder neue Kerntechnologien

• Von den Big Five zu den Big Eight - die drei neuen Themen und Märkte: künstliche Intelligenz, Blockchain und Robotics

• Facts & Figures, erste Einschätzung zur Entwicklung des Schweizer Marktes bis 2020

• Chancen & Opportunities für Anbieter

 

Fokus Thema: Digitalisierung - der Schweizer Markt

  • Stand in der Schweiz, die Digitalisierung - ein Hypethema materialisiert sich
  • Industrie 4.0, Smart City und eHealth
  • Erwartungen, Keydrivers und Hürden aus Sicht der Anwenderunternehmen
  • IoT-Markt und Business Analytics (Big Data) - Potential, Wachstum und ICT-Spendings bis 2020
  • Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für Dienstleister, Berater und ICT-Anbieter

Gedanken zur Strategieentwicklung - Die Roadmap, von der SWOT-Analyse bis hin zur Blue Ocean-Strategie

  • Die Disintegration zwingt zur Neuausrichtung der Strategie
  • Stuck in the Middle - welche neuen Wege bieten sich an
  • Die Roadmap zur Strategieentwicklung
  • Beispiel: Strategieentwicklung eines ICT-Dienstleisters

Sie erhalten die umfangreiche Dokumentation (Herbst Update 2018) mit Trends, Facts & Figures aus aktuellen Studienprojekten und Marktanalysen zur Entwicklung des Schweizer ICT-Marktes



Referent

Philipp A. Ziegler

 

Geschäftsführer, MSM Research AG

Unternehmerberater, Ziegler Management Consulting

ph.ziegler@msmag.ch

Gründer und Geschäftsführer (gegründet 1983). Als Unternehmerberater & Trendforscher für zahlreiche Technologieunternehmen und Autor einer breiten Palette von Marktstudien und White Papers hat sich Philipp A. Ziegler umfangreiche Kenntnisse über die ICT-Märkte erworben. Als Referent an Kongressen, Tagungen und eigenen Seminaren spricht er regelmässig zu Top-Themen des ICT-Marktes. Über aktuelle Entwicklungen am Markt berichtet er zudem als freier Journalist mit seiner Kolumne "Research-Splitter" in der Fachzeitschrift Netzwoche.

 

Im Rahmen seiner Management Workshops unterstützt er Anbieter bei der Strategieentwicklung und Optimierung des Leistungsangebotes. Als Absolvent der Kaderschule Zürich und der Ausbildung zum eidg. dipl. Verkaufsleiter verfügt er über ein breit abgestütztes Marketing-Fachwissen und unterrichtete als Dozent während mehr als 10 Jahren am kaufmännischen Lehrinstitut, Zürich in den Lehrgängen zum Marketingplaner und Verkaufsleiter.

 

Mit seiner Einzelfirma Ziegler Management Consulting hat sich Philipp A. Ziegler zudem auf die strategische Beratung von Technologieunternehmen spezialisiert. Hier steht die individuelle und persönliche Beratung von Unternehmern und Executives im Vordergrund.



Kosten und Konditionen

Kosten des Inhouse Briefings & Workshops ICT-Markt Schweiz:

CHF 3'500.00 (max. 20 Teilnehmer des gleichen Unternehmens).

 

In der Pauschale sind folgende Leistungen inbegriffen:
Vorabbriefing, Recherchen und Studium, Abgeltung der Researcharbeiten, die Vorbereitung und Erstellung des Referats, resp. der Präsentation, das Briefing am vereinbarten Datum, die Reisezeit der An- und Abreise, die Reisespesen, Administration
die Abgabe der Präsentationsunterlagen (pdf-File) an die Teilnehmer.

 

Für ein Referat an Ihren externen Veranstaltungen verlangen Sie bitte ein separates Angebot an ph.ziegler@msmag.ch oder nutzen Sie hier das entsprechende Anfrageformular.


Fragen Sie Ihren gewünschten Inhouse Workshop-Termin an

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Märkte kennen - Chancen nutzen

35 Jahre Marktexpertise für die ICT-Branche: Research - Veranstaltungen - Consulting

MSM Research AG - Postfach 959 - CH-8201 Schaffhausen - info@msmag.ch - Telefon +41 52 624 21 21

Wir sind ein Management Consulting- und Marktforschungsunternehmen mit Spezialisierung auf den ICT-Markt Schweiz. Im Rahmen unserer Arbeit fokussieren wir uns auf topaktuelle ICT-Themen, neue Technologien und Wachstumsmärkte. ICT-Anbieter und Anwender erhalten mit unseren Studienergebnissen, Briefings und der Beratungstätigkeit wichtige Erkenntnisse, Daten und Grundlagen für gute Entscheidungen.