Studie: Enterprise Content Management / Document Management Services - Der Schweizer Markt bis 2020

Trends, Forecast, Märkte und Anbieter


Knowledge Partner



Einleitung

Für jeden ECM /DMS-Anbieter stellt sich die Herausforderung, sich auf dem Markt, welcher durch grosse Generalisten und viele kleine und mittlere Anbieter geprägt ist, zu differenzieren und positionieren. Im Vordergrund steht dabei die Aufgabe, sich den kritischen Anforderungen der Anwender zu stellen, das Leistungsangebot und Betriebsmodell auf die Anforderungen der Anwender auszurichten und damit die Zielmärkte punktgenau anzusprechen.

 

Die neue Studie analysiert u.a. die aktuelle Marktsituation, die geplanten Projekte der Anwender,  Keydriver und Hürden, Erfolgsfaktoren, Projekterfahrungen, Gründe für gescheiterte Projekte, Rechtssicherheit und Compliance, Auswahl und Bewertung der Anbieter sowie die quantitative Marktentwicklung (Ausgaben für ECM/DMS Hardware, Software und Services) für die kommenden 2 Jahre. Die Studie vermittelt damit auch Entscheidungsgrundlagen zur Frage, wie ECM/DMS-Anbieter künftig optimal aufgestellt sein müssen.


Ihr Benefit als Initial-Auftraggeber

Studie - Für Ihr Business Planning

  • Projektbriefing
  • Input/Einflussnahme auf den Fragebogen
  • Studie im pdf, Marktdaten, Forecast (Spendings) und qualitative Umfrageresultate
  • Image- und Leistungsbewertung durch die Anwender (MSM Matrix)

Marketingmassnahmen - Für Ihr Marketing/Vertrieb

  • Ihr Logo auf der Online-Umfrageseite
  • Werbeanzeige/Anbieterprofil im Executive Summary Report der Studie für die Umfrageteilnehmer
  • Teilnahme Pressemeeting (Vertreter der wichtigsten Fachzeitschriften) Präsentation und Q&A-Runde
  • Logo, Infodesk & Referat an unserem ECM/DMS Seminar für Anwender

separat verfügbar: Impuls Workshop zur Vertiefung der Studienresultate, der Entwicklung von Projektgrundlagen und Strategieansätzen, InfoGraphics und WhitePaper zur gezielten Positionierung als Anbieter zum Thema.


Schwerpunktthemen der Studie

Allgemeine Fragen, Status, Entscheider (Buying Center)

  • Aktuelle Wirtschaftslage, Business Herausforderungen und ihr Einfluss auf das ECM/DMS-Investitionsverhalten, derzeitige Challenges und Painpoints des IT-Chefs & Biz Manager
  • Welche Verbreitung findet ECM/DMS bis 2020 in Schweizer Unternehmen? Stand der Dinge bezüglich Projekte in Anwenderunternehmen. Wie entwickelt sich der ECM/DMS-Markt 2018 bis 2020 (Budgets, Projekte, Themen)
  • Wer sind die Entscheider und wie informieren sie sich? Wer führt/steuert ECM/DMS Projekte in den Unternehmen?

Keydriver, Hürden, Schnittstellen und Digitalisierung

  • Welches sind die wichtigsten Antriebs- und Hemmfaktoren für oder gegen Einzel- oder Komplettlösungen, intern oder extern? DMS => z.B. Archivierung, Prozessunterstützung, etc
  • Einfluss der Digitalisierung, welche Rolle spielt das Thema ECM/DMS? 
  • Schnittstellen zu ERP/CRM, Portalen/Mail und Businessanwendungen

Rechtssicherheit und Compliance

  • Ist die Gesetzeskonformität eines Produkts ein wichtiges Kaufkriterium (im Spezifischen GeBüV Konformität)? Fragen zur Rechtssicherheit und Compliance
  • Sind Kunden bereit, für die Ausarbeitung des Projekts, der Ausschreibung einen produktneutralen Berater beizuziehen?

Entscheidungskriterien für die Wahl eines Anbieters

  • Erfahrungen, Stolpersteine, Bewertung von Anbietern
  • Entscheidungskriterien für einen ECM/DMS-Anbieter, One Vendor oder Best-of-Breed?
  • Welche Erfahrungen haben Unternehmen mit entsprechenden Projekten gemacht? Wo liegen die Stolpersteine, weshalb werden Erwartungen nicht erfüllt? Was sind die kritischen Erfolgsfaktoren bei der Umsetzung (oder anders formuliert: Wieso sind Vorgängerprojekte gescheitert?)
  • Wer sind die führenden Anbieter, wie optimal sind sie aufgestellt und positioniert?
  • Anbietervergleich: Bekanntheitsgrad und Leistungsbeurteilung: Optimales Angebot, Kundenorientierung, Innovationskraft, Kompetenz, Service-Qualität


Sichern Sie sich mit dieser Studie aktuelle Erkenntnisse für Ihr Business Planning

Die Studie vermittelt Ihnen aktuelle Erkenntnisse und Daten zum Status Quo und der Markt-Entwicklung bis 2020, Budgets, Projektpläne, Keydrivers, Entscheidungsprozesse und Anbieterbewertung anhand der MSM Matrix. Sie erhalten Empfehlungen zu Opportunities bei bestehenden und potentiellen Zielgruppen, und können mit den Resultaten Ihre Aktivitäten und Marketingmassnahmen zielgerichtet planen und realisieren. Ihr Vertrieb und Marketing erhalten konkrete Infos zu Differenzierungs-potential und "Türöffnern" für die Marktkommunikation.


Daten-Erhebung und Stichprobe

MSM Research plant 60 - 80 ausführliche Befragungen zu den qualitativen Themen der Studie. Zusätzlich werden rund 300 weitere Befragungen zu Ausgaben und geplanten Investitionen ausgewertet. Adressiert werden im Rahmen der Felderhebung ICT-Chefs und Fachbereichsleiter aus KMUs und grossen Unternehmen in der Schweiz. Parallel dazu werden weitere, eigene Studien aus der MSM Research-Library herangezogen.

Termine

- Ausschreibung für Initial-Auftraggeber: bis Ende Sept

- Projektmeeting mit Auftraggebern: September/Oktober

- Felderhebung: Oktober und November

- Studienproduktion und Auslieferung: Dezember

- Pressebriefing: 5.2.2019

- Anwender Seminar: 26.2.2019

- Auslieferung Summary Report an die Umfrageteilnehmer: Januar 2019



Haben Sie Interesse am Studien & Marketing Paket? Gerne senden wir Ihnen das detaillierte Proposal.


Zusätzlich buchbar - firmenspezifische Workshops durch unseren Knowledge Partner KRM

Als Zusatzleistung bietet das Kompetenzzentrum Records Management (KRM) firmenspezifische Workshops für Anbieter und Anwender an.

 

Inhalt - Weitere Infos zum Workshop finden Sie hier:

- ECM/DMS als Baustein für die Digitalisierung
- Das richtige Evaluationsvorgehen:  Die 5 Erfolgsfaktoren für die Evaluation und Einführung
- Welches Produkt für welchen Kunden? Was Anbieter und Anwender beachten müssen
- Zertifizierung und Konformität nach CH-Recht

 

Bestellen Sie hier das kostenlose Whitepaper von KRM:

Evaluation und Beschaffung von ECM/DMS-Lösungen



Für weitere Infos kontaktieren Sie direkt:

Kompetenzzentrum Records Management - Bruno Wildhaber

Rotfluhstr. 91 - 8702 Zollikon
Tel. +41 44 826 21 21 - bruno.wildhaber@informationgovernance.ch

www.informationgovernance.ch


Märkte kennen - Chancen nutzen

35 Jahre Marktexpertise für die ICT-Branche: Research - Veranstaltungen - Consulting

MSM Research AG - Postfach 959 - CH-8201 Schaffhausen - info@msmag.ch - Telefon +41 52 624 21 21

Wir sind ein Management Consulting- und Marktforschungsunternehmen mit Spezialisierung auf den ICT-Markt Schweiz. Im Rahmen unserer Arbeit fokussieren wir uns auf topaktuelle ICT-Themen, neue Technologien und Wachstumsmärkte. ICT-Anbieter und Anwender erhalten mit unseren Studienergebnissen, Briefings und der Beratungstätigkeit wichtige Erkenntnisse, Daten und Grundlagen für gute Entscheidungen.