Neu: Online Marketing Briefing Reihe

Seminar: Die erfolgreiche Marktsegmentierung

Das kompakte Online Seminar aus der "Marketing Fundamentals" Reihe zu den Themen Marktsegmentierung und Zielgruppendefinition für ICT-Anbieter.


Online via Zoom, wahlweise an folgenden Daten:

Dienstag, 7. Dezember 2021 oder Dienstag, 25. Januar 2022


Der Erfolg jeder Marketing-, Vertriebs- und Promotionaktion basiert auf der punktgenauen Adressierung der jeweiligen Zielgruppe. Ein erstklassiges Leistungsportfolio ist noch kein Garant für den Businesserfolg. Die Kenntnisse über die Bedürfnisse, den Bedarf und die Herausforderungen der anvisierten Zielgruppe sind eine ebenso entscheidende Grundlage und Voraussetzung für eine erfolgreiche, kosteneffiziente Vermarktung, und dies ohne Streuverlust. Eine erfolgreich umgesetzte Segmentierung der Zielmärkte basiert auf der Definition mehrerer Dimensionen wie Unternehmensgrösse, Branche, Technologiebedarf und Maturität sowie Fachbereich.

 

Der Referent präsentiert komprimiert und kompetent ein aktuelles Bild der Entwicklung des Schweizer ICT-Marktes, zeigt die wichtigsten Markttrends auf und vermittelt wertvolle Grundlagen und Empfehlungen für eine praxisorientierte Zielgruppensegmentierung für ICT-Anbieter.


Zielgruppe des Seminars

Das Seminar richtet sich an: Verkaufs- und Marketingverantwortliche, Product Manager und Marketing AssistentenInnen, Vertriebsbeauftragte und technisch orientierte MitarbeiterInnen, die sich aktiv mit Marketingfragen und dem Schweizer ICT-Markt auseinandersetzen.


Ihr Nutzen

Das praxisorientierte Seminar vermittelt Ihnen Input, Empfehlungen und Lösungsansätze zu den Grundlagen der erfolgreichen Markt- und Zielgruppensegmentierung im ICT-Markt. Nebst der Präsentation werden in kurzen Übungen die einzelnen Themen vertieft.

  • Sie erhalten einen aktuellen Marktüberblick mit Facts & Figures zur Entwicklung und Trends im ICT-Markt bis 2022
  • Sie verschaffen sich im Rahmen des Seminars kurz und komprimiert einen effizienten Ueberblick, praxisorientiertes Wissen und Daten für eine zielgruppenadäquate Marktsegmentierung
  • Sie erhalten Impulse und praktische Entscheidungsgrundlagen für Ihr B2B-Marketing
  • Das Seminar bietet genügend Raum für eine Diskussion und einen zielgerichteten Erfahrungsaustausch

Unser Referent

Philipp A. Ziegler, Geschäftsführer und Unternehmerberater, MSM Research AG

Als Unternehmerberater & Trendforscher für Technologieunternehmen und Autor einer breiten Palette von Marktstudien hat sich Philipp A. Ziegler in 38 Jahren umfangreiche Kenntnisse über die ICT-Märkte erworben. Als Absolvent der Kaderschule Zürich und der Ausbildung zum eidg. dipl. Verkaufsleiter verfügt er zudem über ein breit abgestütztes Marketing-Fachwissen und unterrichtete als Dozent während mehr als 10 Jahren am kaufmännischen Lehrinstitut, Zürich in den Lehrgängen zum Marketingplaner und Verkaufsleiter. Als Referent an Tagungen und eigenen Seminaren spricht er regelmässig zu Top-Themen des ICT-Marktes. Mit seiner Kolumne "Research-Splitter" berichtet er zudem als freier Journalist in der Fachzeitschrift Netzwoche über aktuelle Entwicklungen am Markt. Im Rahmen seiner Beratungsmandate und Marketing & Strategie Workshops unterstützt er Anbieter bei der Entwicklung von Strategieansätzen und Optimierung des Leistungsangebotes.



Seminar Programm

ab 09.45 Uhr Einwahl

09.50 Uhr - kurze Vorstellungsrunde

10.00 Uhr - Seminarbeginn

11.00 Uhr bis 11.10 Uhr - Kurze Pause

12.00 Uhr - Ende des Seminars



Inhalt des Seminars

  • Einführung - Status und Outlook ICT-Markt Schweiz bis 2023 - Stand der Dinge
  • Der Corona Impact auf die wirtschaftliche Entwicklung
  • Die aktuellen Herausforderungen am ICT-Markt, Zeichen der Zeit
  • Der Marketingplanungsprozess und der Marketingmix
  • Die Wahl der Markt-/Leistungsstrategie
  • Die Segmentierungs- und Positionierungsstrategie
  • Die Schwächen im Marketing und Vertrieb der ICT-Anbieter
  • Die wichtigsten Fragen im Market Planning
  • ICT-Ausgaben nach Unternehmensgrössenklassen und Branchen
  • 10 Minuten Plan zur Segmentierung - eine kurze Aufgabe für alle
  • Die vier Dimensionen im Segmentierungsprozess
  • Die Unternehmenslandschaft im Schweizer Markt
  • Beispiele der Marktsegmentierung
  • Summary

(Änderungen bleiben vorbehalten)


Veranstaltungsform

Online Teilnahme mit Ihrem Desktop, Smartphone oder Tablet mit Audio/Video. Sie erhalten weitere Instruktionen für die Einwahl und Ihren persönlichen Zoom-Teilnahmelink bis 3 Tage vor dem Seminar (sollten Sie Ihren Teilnahmelink bis dann nicht erhalten haben, kontaktieren Sie bitte Corinne Jost, c.jost@msmag.ch).


Teilnahmekonditionen

Die Teilnahmegebühr für den 1. Teilnehmer beträgt CHF 390.00 (exkl. MWST).  Für jeden weiteren Teilnehmer wird CHF 290.00 verrechnet.

 

Inbegriffen ist die Seminardokumentation mit allen Charts, Checklisten, Daten zur Unternehmenslandschaft und aktuellen ICT-Marktzahlen. Die Anzahl Teilnehmer ist auf jeweils 10 beschränkt.

 

Die Verrechnung erfolgt nach Anmeldung über Ziegler Management Consulting, Zahlung innert 30 Tagen rein netto. Für einen eventuell notwendigen Rücktritt bis 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin wird CHF 100.00 pro Teilnehmer berechnet. Beim Rücktritt nach diesem Datum ist die gesamte Gebühr fällig und Sie erhalten die kompletten Seminar-Unterlagen im PDF. Ersatzteilnehmer sind gestattet.


Märkte kennen - Chancen nutzen

38 Jahre Marktexpertise für die ICT-Branche: Research - Veranstaltungen - Consulting

MSM Research AG - Postfach 191 - CH-8201 Schaffhausen - info(at)msmag.ch - Telefon +41 52 624 21 21

Wir sind ein Management Consulting- und Marktforschungsunternehmen mit Spezialisierung auf den ICT-Markt Schweiz. Im Rahmen unserer Arbeit fokussieren wir uns auf topaktuelle ICT-Themen, neue Technologien und Wachstumsmärkte. ICT-Anbieter und Anwender erhalten mit unseren Studienergebnissen, Briefings und der Beratungstätigkeit wichtige Erkenntnisse, Daten und Grundlagen für gute Entscheidungen.