Aktueller Report: IT-Markt-Briefing - Frühjahrs Update 2020

Entwicklung, Prognose & Spendings zum ICT-Markt Schweiz bis 2021

Bestellen Sie den topaktuellen Report zum ICT-Markt Schweiz mit Marktdaten, Trendanalysen, Insights und Prognosen bis 2021 (März 2020)


  • Ausgaben im Schweizer ICT-Markt bis 2021, Frühjahrs Update (B2B)
  • Heutige Topmärkte (die "Big Eight"), künftige Opportunities
  • Cloud & ICT-Betrieb
  • Der KMU-Markt
  • Digitalisierung und Business Analytics
  • Das Internet der Dinge
  • künstliche Intelligenz
  • Gedanken zur Strategie-Entwicklung und Marketing


Aus dem traditionellen ICT-Markt wird ein Service-Markt

Die Schere zwischen externen Services und traditioneller ICT (Hardware und Software im Eigenbetrieb sowie Kommunikation) wird sich weiter zugunsten der Dienstleistungen öffnen. Für 2020 rechnen wir mit einem Anstieg des Anteils der Dienstleistungen am gesamten ICT-Markt auf mehr als zwei Drittel. Auch wenn sich das weitere Wachstum in den kommenden Jahren geringfügig abschwächen wird, so ist leicht hochzurechnen und abzusehen, dass wir künftig irgendwann einmal einen deutlich und annähernd zu hundert Prozent von den Services dominierten ICT-Markt haben werden. Nur eine Hypothese? Vielleicht, aber werfen wir erst einen Blick auf die aktuellen Keydriver des ICT-Services Marktes, welche für das überdurchschnittliche Wachstum der Ausgaben für Dienstleistungen verantwortlich zeichnen.

 

Einer der wichtigsten Schlüsselfaktoren für den Wandel des ICT-Marktes hin zu einem Dienstleistung-Markt, sind die externen Sourcing Services. Heute entfällt mehr als ein Drittel des gesamten ICT-Marktes oder mehr als die Hälfte des Services Marktes auf Cloud und Managed Services. Im Kielwasser des rasch wachsenden Marktes für Public und Private Clouds folgen die entsprechend benötigten Professional Services. Dazu zählen wir Ausgaben für individuelle Anpassungen im Software- und Schnittstellenbereich, Technologieconsulting, Strategie- und Architekturberatung, Transformationsbegleitung, Ausbildung & Training sowie Aufwendungen für die Cloud Implementierung und Integration. Dieses Jahr legt der Anteil der Cloud Professional Services weiter markant zu und wird zum zweiten starken Treiber hin zum Dienstleistungsmarkt. Und in den kommenden Jahren werden neue Themen wie Analytics, Big Data, Blockchain, künstliche Intelligenz oder auch Robotics weiteres Potenzial für Services schaffen. Ein grösserer Teil dieser künftigen Kerntechnologien und Dienste wird auf Cloud-Plattformen zur Verfügung stehen und vom User direkt als externer Service genutzt werden.

 

Zu diesen und weiteren Themen finden Sie Erkenntnise, Insights und Prognosen im neuen Report.




Inhaltsverzeichnis Report (PDF)

Download
MSM2020_Flyer_Report_FruehjahrsUpdate.pd
Adobe Acrobat Dokument 135.3 KB


Preis des Reports: CHF 590.--, exkl. MWST. Lieferform PDF

Märkte kennen - Chancen nutzen

37 Jahre Marktexpertise für die ICT-Branche: Research - Veranstaltungen - Consulting

MSM Research AG - Postfach 191 - CH-8201 Schaffhausen - info@msmag.ch - Telefon +41 52 624 21 21

Wir sind ein Management Consulting- und Marktforschungsunternehmen mit Spezialisierung auf den ICT-Markt Schweiz. Im Rahmen unserer Arbeit fokussieren wir uns auf topaktuelle ICT-Themen, neue Technologien und Wachstumsmärkte. ICT-Anbieter und Anwender erhalten mit unseren Studienergebnissen, Briefings und der Beratungstätigkeit wichtige Erkenntnisse, Daten und Grundlagen für gute Entscheidungen.